Hotel Stadt Lörrach

Produkt:
4-Sterne-Tagungshotel mit 172 Zimmern sowie ein Boarding-House mit 49 Einheiten im Nebengebäude
Lage:
Lörrach bei Basel
Auftraggeber:
PR. Markgräfler AG
Zeitrahmen:
2013-2014
Status:
Vertragsverhandlungen abgeschlossen; derzeit Umsetzungsphase
Leistungen:
Project Development (Betreibersuche, Vertragsverhandlungen), Project Management (Technical Assistance)
Investition:
ca. 30 Mio. €
Bildquellen:
KSP Jürgen Engel Architekten
Case:

Bei dieser spannenden Projektentwicklung baut ein privater Investor im baden-württembergischen Lörrach, nahe der Grenze zum schweizerischen Basel, ein 20-geschossiges Hotelhochhaus sowie ein Boarding-House in einem Nachbargebäude. Das Hotelvorhaben wurde in der Stadt schon länger diskutiert und kommt jetzt, insbesondere aufgrund der ambitionierten Projektentwickler und des privaten Investors, zur Umsetzung.

hcb wurde in einer frühen Phase des Projektes damit beauftragt, einen Hotelbetreiber zu finden. Dazu wurde der Standort sowie bereits bestehende hotelfachliche Gutachten analysiert. Auf Basis der Ergebnisse und der Anforderungen des Investors ebenso wie der Stadt Lörrach wurden Gespräche mit potentiellen Betreibern aus der internationalen Kettenhotellerie geführt. Es konnte ein Hotelbetreiber gefunden werden, der das Gesamtvorhaben unterstützt und mit dem die Grundlagen einer langfristigen Zusammenarbeit in Form eines „Head of Terms“ verhandelt wurden.

Leipzig - ibis Double Brand - Jan Winterhoff - Hotel Consulting
 
Ansprechpartner

Jan Winterhoff
B.A. Business Administration, Hotel Real Estate Investments and Asset Management Certificate

Jan Winterhoff
Tel +49 (0)30 34 34 74-0

Projektbeteiligte (Auswahl):

Külby+Külby Architekturbüro Lörrach
KSP Jürgen Engel Architekten
Implenia Deutschland