25hours Hotel Düsseldorf

Produkt :
Lifestyle-Hotel mit 200 Zimmern und Suiten auf 18 Geschossen
Lage:
Le Quartier Central, Düsseldorf
Auftraggeber:
ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG
Zeitrahmen:
04/2015
Status:
Auftrag hcb abgeschlossen, geplante Eröffnung Hotel Frühjahr 2018
Leistungen:
Development & Consulting Services
hier: Quick Check, Machbarkeitsanalyse (bankable)
Bildquellen:
häberlein & mauerer, 25hours Hotels

Case:

Die ECE entwickelt derzeit das erste 25hours Hotel in NRW im Düsseldorfer Le Quartier Central. Geplant sind 200 Hotelzimmer, eine Bar mit spektakulärem Blick über die ganze Stadt im 18. Obergeschoss und ein französisches Bistro in der Etage darunter. Im Erdgeschoss sollen ein Coffee-Shop und ein Fahrrad Repair Shop einziehen. Für die Gestaltung und Entwicklung der Story des Hotels wurde durch 25hours das schwedische Kreativteam Stylt Trampoli verpflichtet.

hcb hospitality competence berlin wurde im September 2014 durch die ECE mit einem Quick Check zum Projekt beauftragt, um eine erste Einschätzung zum Standort und dem Düsseldorfer Hotelmarkt in Verbindung mit dem Hotelbetreiber und dem nicht standardisierten Produkt als Teil der internen Entscheidungsfindung zu geben. Im März 2015 wurde dann offiziell bekannt gegeben, dass die ECE das Hotel gemeinsam mit 25hours realisieren wird. Im April 2015 wurden hcb auf Basis des Quick Checks mit der Ausarbeitung einer vollwertigen Machbarkeitsanalyse als Teil der Finanzierungsgespräche und Vorbereitung des späteren Exits beauftragt.

Im September 2015 kaufte die ECE das Grundstück von der Aurelis Real Estate, im Januar 2016 wurde bereits der erfolgreiche Verkauf der Projektentwicklung an die PATRIZIA Immobilien AG bekanntgegeben.

25hours Düsseldorf - Jan Winterhoff - Development Services
 
Ansprechpartner

Jan Winterhoff
Hotelfachmann, B.A. Business Administration
Prokurist

Jan Winterhoff
Tel +49 (0)30 34 34 74 - 17

Projektbeteiligte (Auswahl):

ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG